ICI Kurse

Hier finden Sie eine Übersicht aller verfügbaren ICI-Kurse.

Sie können telefonisch oder per E-Mail bestellen. Am besten mit dem Bestelllschein.

Wenn Sie in einem Programm eingeschrieben sind, stellen Sie bitte sicher, dass der Kurs Teil ihres Studienprogramms ist.

Jeder Kurs kann auch als "Gasthörer" bestellt werden. In diesen Fall bezahlen Sie nur die Materialkosten, erhalten jedoch keine Studienpunkte und können keine Aufgaben zur Korrektur einsenden.

Entnehmen Sie die aktuellen Preise bitte dem Bestellschein

Bibel

LIT1203 Einführung in das Alte Testament

(3 Studienpunkte)

Das Werk Gottes in Beziehung zum Menschen beginnt im Alten Testament. Alle Ereignisse von der Schöpfung des Menschen bis zu dem Punkt seiner Erlösung geschehen in diesem Teil der Bibel. In diesem Kurs werden diese Geschehnisse in ihre historischen und prophetischen Kontexte aufgeteilt. Das Studium beinhaltet die Entwicklung des Volkes Israels und die Betrachtung von Einzelpersonen, die sehr bedeutende Beiträge zu diesem Prozess beigesteuert haben.

Es wird empfohlen, diesen Kurs vor jedem anderen alttestamentlichen Kurs zu belegen.

Arbeitsmaterialien: Studienführer, das Buch „Die Welt des Alten Testaments“ (Schultz) und die Bibel.

LIT1303 Einführung in das Neue Testament

(3 Studienpunkte)

Dieser Kurs behandelt die kulturellen und historischen Hintergründe des Neuen Testamentes, des Lebens Christi, der Geschichte von der Ausbreitung der frühen Gemeinde und die Probleme, mit denen die Christen des ersten Jahrhunderts konfrontiert wurden. Botschaften, Lehren, Persönlichkeiten werden ebenso behandelt wie Probleme der Interpretation des Neuen Testaments.

Arbeitsmaterialien: Studienführer, das Buch „Die Welt des Neuen Testaments“ (Tenney) und die Bibel.

BIB1032/3 Das Leben Christi

(2 oder 3 Studienpunkte)

Dieser Kurs betrachtet das Leben Christi aus der Perspektive der synoptischen Evangelien – Matthäus, Markus und Lukas - und hilft dem Kursteilnehmer, den chronologischen Verlauf und die geistliche Bedeutung der wichtigsten Ereignisse im Leben Christi zu erfassen. Er befähigt dazu, mit tieferem Verständnis und größerer Effektivität über Jesus Christus zu predigen und zu lehren und fordert dazu heraus, Christus persönlich mit stärkerem Engagement und größerer Hingabe nachzufolgen.

Arbeitsmaterialien:
2-Punkte-Kurs: Studienführer und Bibel.
3-Punkte-Kurs: Studienführer, Bibel und das Buch „Die historische Zuverlässigkeit der Evangelien“ (Blomberg)

BIB1042/3 Das Evangelium des Johannes

(2 oder 3 Studienpunkte)

In diesem Kurs werden Leben, Charakter und Dienst von Jesus Christus untersucht. Diese Analyse betrachtet nicht nur den historischen Kontext, sondern auch die göttliche Perspektive, die vom Evangelisten Johannes präsentiert wird. Der Kurs erweitert das Verständnis für das Johannesevangelium und hilft bei dessen Interpretation. Ergänzt wird der Kurs durch die analytische Ausführung im Textbuch von Tenney.

Arbeitsmaterialien:
2-Punkte Version: Studienführer, das Buch „Johannes: Das Evangelium des Glaubens“ (Tenney) und die Bibel.
3-Punkte Version: Studienführer, das Buch „Johannes: Das Evangelium des Glaubens“ (Tenney), die Bibel und "Die Entstehung des Johannesevangeliums" (Neugebauer/Riesner).

BIB1072/3 Paulus’ Briefe über die Erlösung: Galater und Römer

(2 oder 3 Studienpunkte)

Von ihren frühesten Tagen an hat die christliche Gemeinde Fragen erhoben, die die Beziehung zwischen Gesetz und Gnade betreffen: Ist eine Person allein durch den Glauben gerettet? Wie unterscheidet sich der Plan der Errettung zwischen dem Alten und Neuen Testament? Was ist mit Vorherbestimmung? Dieser Kurs untersucht diese und andere Fragen anhand von Paulus Briefen. Zusätzlich zu dem interpretierenden Studium dieser Briefe werden interessante Details aus dem Leben und Dienst vom Apostel Paulus behandelt.

Arbeitsmaterialien:
2-Punkte-Kurs: Studienführer und Bibel.
3-Punkte-Kurs: Studienführer, Bibel und das Buch „Der Römerbrief-Kommentar“ (Bruce)

BIB2022 Pastoralbriefe

(2 Studienpunkte)

Dieser Kurs führt in die Grundlagen der beiden Briefe an Timotheus und des Titusbriefes ein, die Gottes Strategie für eine gesunde Gemeinde beschreiben. Der Student lernt, welche Rolle dem persönlichen Lebensstil und den Pflichten eines Pastors bei der Vorbereitung von Leitern zukommt. Weitere Themen sind die verschiedenen Untergruppen einer örtlichen Gemeinde und das Erkennen und Beseitigen von Fehlern. Zum Schluss beschäftigt sich der Kurs mit der eigentlichen Natur des Evangeliums von Jesus Christus.

Arbeitsmaterialien: Studienführer und die Bibel.

BIB2032/3 Einführung in den Brief an die Hebräer

(2 oder 3 Studienpunkte)

Anhand von formal-analytischen als auch thematischen Ansätzen werden die wichtigsten Themen des Hebräerbriefes erarbeitet und seine Beziehung zum Alten Testament sowie sein inhaltlicher Aufbau verdeutlicht. Historische Informationen über seine Hintergründe, viele Tabellen und grafische Darstellungen helfen ebenfalls zu einem besseren Verständnis dieses Briefes.

Arbeitsmaterialien:
2-Punkte-Kurs: Studienführer und die Bibel.
3-Punkte-Kurs: Studienführer, Bibel und „Der Brief an die Hebräer, Wuppertaler Studienbibel NT, B. 16“ (Laubach).

BIB2053 Hermeneutik

(3 Studienpunkte)

Hermeneutik ist die Wissenschaft und Kunst der biblischen Interpretation: Eine Wissenschaft, weil sie auf Prinzipien zur Entdeckung der Bedeutung eines Dokumentes basiert, aber auch eine Kunst, weil Prinzipien oder Regeln nicht mechanisch auf die Schrift angewendet werden können, sondern das Geschick des Auslegers miteinbezogen werden muss, um festzustellen, was Gott dem Menschen in der Heiligen Schrift gesagt hat. Im Studienführer werden gesunde hermeneutische Prinzipien und Regeln vorgestellt und Gelegenheiten geboten, Geschicklichkeit in ihrer Anwendung zu gewinnen.

Arbeitsmaterialien: Studienführer, die Bücher „Effektives Bibelstudium“ (Fee & Stuart), „Biblische Hermeneutik“ (Ramm) und die Bibel.

BIB3012/3 Genesis

(2 oder 3 Studienpunkte)

Wie wurde die Welt geschaffen? Was ist der Mensch? Für welchen Zweck existieren wir? Wie kam das Böse in die Welt? In diesem Kurs werden diese und viele andere schwierige Fragen diskutiert. Er beinhaltet geistliche Beispiele und praktische Anwendungen und zeigt den roten Faden des Planes Gottes - der Erlösung – auf von seinem anfänglichen Versprechen in Eden bis zur Bildung von Gottes erwähltem Volk, durch das dieser Plan realisiert werden würde.

Arbeitsmaterialien:
2-Punkte-Kurs: Studienführer und Bibel.
3-Punkte-Kurs: Studienführer, Bibel und „Das erste Buch Mose, Kapitel 1-11“ (Bräumer).

BIB3052/3 Die großen Propheten und ihre Botschaft

(2 oder 3 Studienpunkte)

Vor vielen Jahren gaben die großen Propheten Jesaja, Jeremia und Hesekiel Gottes Botschaft an sein Volk weiter. Aber ihre Botschaft ist für uns heute noch genauso wichtig wie damals. Dieser Kurs vermittelt Einblicke darin, wer diese Männer waren, warum Gott sie zu seinen Boten berief, was ihre Botschaften beinhalteten und wie diese Botschaften anzuwenden sind.

Arbeitsmaterialien:
2-Punkte-Kurs: Studienführer und Bibel.
3-Punkte-Kurs: Studienführer, Bibel und „Der Prophet Jesaja, Kapitel 40-66“ (Schneider).

BIB3073 Die Apostelgeschichte

(3 Studienpunkte)

Dieser Kurs verhilft zu einem besseren Verständnis der Apostelgeschichte, der frühesten Geschichte der Urgemeinde und einzigartigen Erzählung vom Wachstum und der Entwicklung der apostolischen Gemeinde. Grund­legende Lehren der Apostelgeschichte werden analysiert, die israelisch-jüdischen und griechisch-römischen Hintergründe beleuchtet sowie die wichtigsten Merkmale, Absichten und theologischen Schwerpunkte herausgearbeitet.

Arbeitsmaterialien: Studienführer und Bibel.

BIB4053 Die Korintherbriefe

(3 Studienpunkte)

Wie setzt man die Bibel zum gegenwärtigen Gemeindeleben in Beziehung? Dieser Kurs hilft dabei, dies durch ein tiefgehendes Studium der Korintherbriefe umzusetzen. Anhand exegetischer Methoden lernen die Kursteilnehmer, die Probleme zu verstehen, denen die korinthischen Gläubigen des ersten Jahrhunderts gegenüberstanden. Mögliche Lösungen oder Interpretationen, die auf die heutige Gemeinde angewendet werden können, werden beleuchtet. Mit seiner Methodenlehre der Bibelinterpretation ist dieser Kurs besonders hilfreich für Predigt und Lehre. Eine Übersicht über den 2. Korintherbrief wird ebenfalls gegeben.

Arbeitsmaterialien: Studienführer, das Buch „Der erste Brief an die Korinther“ (Barrett) und die Bibel.

BIB4072 Das Buch Daniel und die Offenbarung der Johannes

(2 Studienpunkte)

Dieser Kurs befasst sich mit jener biblischen Prophetie, die sich auf die Ereignisse der Endzeit bezieht. Die fortschreitende Entwicklung der endzeitlichen Geschehnisse und die biblische Prophetie über die Zeit hinaus bis in die Ewigkeit werden systematisch behandelt. Zentrales Thema des Kurses ist die Wiederkunft Jesu Christi. Hier legt der Autor einen ethischen Schwerpunkt auf Hilfestellungen, sich auf das zweite Kommen Jesu vorzubereiten und auch andere hierzu zu ermutigen.

Arbeitsmaterialien: Studienführer und Bibel.

Theologie

THE1012/3 Pneumatologie

(2 oder 3 Studienpunkte)

Die Person, Arbeit, Gaben und der Dienst des Heiligen Geistes sind die Themen, die in diesem biblischen Studium untersucht werden. Fragen, die anhand des Alten und Neuen Testaments diskutiert werden, sind z.B.: Wer ist der Heilige Geist? Was ist die Taufe im Heiligen Geist? Wie lebe ich ein Geist-erfülltes Leben? Die Studenten werden ermutigt, diese und andere verbundene biblische Lehren auf ihren eigenen Lehr- und Predigtdienst anzuwenden.

Arbeitsmaterialien
2-Punkte-Kurs Studienführer, das Buch „Der Heilige Geist“ (Horton) und die Bibel.
3-Punkte-Kurs: Studienführer, die Bücher „Der Heilige Geist“ (Horton), „Geist Gottes – Quelle des Lebens“ (Rust) und die Bibel.

THE1023 Die Lehre von Gott und den Engeln

(3 Studienpunkte)

Dieser Kurs ist ein systematisches Studium der biblischen Lehre über Gott und die Engel. Er beschäftigt sich mit zwei zentralen Themen: der Natur Gottes (Theologie im engeren Sinn) und der Natur der Engel (Angelologie). Der Student lernt die Existenz Gottes besser zu verstehen und zu schätzen und Gottes Wunsch wahrzunehmen, im Leben von Männern und Frauen heute zu wirken.

Arbeitsmaterialien: Studienführer, das Buch „Systematische Theologie“ (Henry Clarence Thiessen) und die Bibel.

THE1042 Der Mensch und die Sünde

(2 Studienpunkte)

Dieser Kurs ist eine Einführung in die biblische Lehre über den Ursprung und die Natur der Menschheit sowie über das Problem der Sünde und ihrer Auswirkungen. Diese Themen werden aus biblischer, systematischer und historischer Perspektive betrachtet. Die biblische Interpretation evangelikaler Christen und deren Positionen werden auch mit einigen verbreiteten nicht-christlichen Weltanschauungen verglichen.

Arbeitsmaterialien: Studienführer und Bibel.

THE2012/3 Die Bibel und die Gemeinde

(2 oder 3 Studienpunkte)

In diesem Kurs werden Leben, Charakter und Dienst von Jesus Christus untersucht. Diese Analyse betrachtet nicht nur den historischen Kontext, sondern auch die göttliche Perspektive, die vom Evangelisten Johannes präsentiert wird. Der Kurs erweitert das Verständnis für das Johannesevangelium und hilft bei dessen Interpretation. Ergänzt wird der Kurs durch die analytische Ausführung im Textbuch von Tenney.

Arbeitsmaterialien:
2-Punkte Version: Studienführer, das Buch „Johannes: Das Evangelium des Glaubens“ (Tenney) und die Bibel.
3-Punkte Version: Studienführer, das Buch „Johannes: Das Evangelium des Glaubens“ (Tenney), die Bibel und "Die Entstehung des Johannesevangeliums" (Neugebauer/Riesner).

THE2022/3 Soteriologie – Die Lehre von der Erlösung

(2 oder 3 Studienpunkte)

Die Lehre der Erlösung – das Werk Christi, den verlorenen Menschen in Gemeinschaft mit Gott zu bringen – ist der Schwerpunkt dieses Kurses. Das Studium beinhaltet die Lehren der Buße, des Glaubens, der Bekehrung, Erneuerung, Rechtfertigung, Annahme, Heiligung und des Gebets im Leben eines Christen. Biblische Aussagen, die in Bezug zur Erlösung stehen, werden analysiert sowie historische und zeitgenössische Sichten der Erlösung ausgewertet.

Arbeitsmaterialien:

2-Punkte-Kurs: Die Bücher „Von neuem geboren“ (Freligh), „Das Heil“ (Horne) und die Bibel.
3-Punkte-Kurs: Die Bücher „Von neuem geboren“ (Freligh), „Das Heil“ (Horne), die Bibel und das Buch „Das Kreuz“ (Stott).

THE2132/3 Eschatologie – Eine Betrachtung kommender Ereignisse

(2 oder 3 Studienpunkte)

Eschatologie ist das Studium jener biblischen Lehre, die sich mit dem endgültigen Ausgang des gegenwärtigen Zeitalters befasst. Der Autor behandelt diese Lehren und gibt ein biblisches Bild der Ereignisse. Das zweite Kommen Jesu, die Zeit der Trübsal und das Wesen voraussagender Prophetie gehören zu den diskutierten Themen. Teil dieses Kurses ist auch, dass der Student verschiedene eschatologische Auslegungsmodelle betrachtet und analysiert.

Arbeitsmaterialien:

2-Punkte-Kurs: Studienführer und Bibel.

3-Punkte-Kurs: Studienführer, Bibel Ein dritter Punkt kann durch die Kursaufwertende Lektüreaufgabe mit dem Buch „Zukunft.Hoffnung.Bibel“ (Hardmeier) erreicht werden.

THE3013 Apologetik

(3 Studienpunkte)

Wie kann man mit Zweifeln umgehen? Kann die Schrift ihre Richtigkeit bestätigen? Sind Wunder möglich? Wohin führt uns die Geschichte? Dr. William E. Menzies diskutiert diese und andere Fragen. Glaube und Wissen sind die zwei Themen, die dieser Kurs beinhaltet, und deren Beziehung zueinander geprüft und erklärt wird. Der Kurs wird den Studierenden helfen, andere davon zu überzeugen, dass es keinen besseren Weg gibt, dem man folgen sollte, als den des Glaubens und des Gehorsams gegenüber dem Gott der christlichen Schriften.

Arbeitsmaterialien: Studienführer, die Bücher „Ich weiß, warum ich glaube“ (Little), „Ein christlicher Appell an die Vernunft“ (Ramm) und die Bibel.

Gemeindedienst

MIN1083 Pastoraler Dienst

(3 Studienpunkte)

Dieser Kurs beschäftigt sich mit der Vorbereitung auf den pastoralen Dienst, den Beziehungen eines Pastors und seinen Verantwortungsbereichen und biblischen Prinzipien für den Dienst. Kursteilnehmer werden ermutigt, ihren eigenen geistlichen Ruf und ihre Einstellungen zu prüfen und Möglichkeiten zu persönlichem und geistlichem Wachstum sowie der Entwicklung jener Fähigkeiten, die für einen effektiven Dienst notwendig sind, für sich zu entdecken.

Arbeitsmaterialien: Studienführer, die Bücher „Kraft durch Gebet“ (Bounds), „Der Hirtendienst“ (Jefferson), „Der Verkündiger“ (Stott), „Leben und Arbeit im geistlichen Dienst“ (Thomas) und die Bibel.

MIN1092 Einführung in die seelsorgerliche Beratung

(2 Studienpunkte)

Viele Menschen leiden an emotionalen, geistlichen, wirtschaftlichen und physischen Problemen. Der christliche Student, Laie, Pastor oder kirchliche Arbeiter muss Wege finden, um Menschen mit ihren Problemen zu helfen. Dieser Kurs umfasst Richtlinien und Grundlagen in seelsorgerlicher Beratung, um Kursteilnehmer zu schulen, ratsuchenden Menschen mit Methoden und verschiedenen Formen der Seelsorge zu dienen.

Arbeitsmaterialien: Studienführer und Bibel.

MIN2032/3 Expositorisches Predigen

(2 oder 3 Studienpunkte)

Dieser Kurs vermittelt den schrittweisen Prozess der Vorbereitung expositorischer Predigten. Grundtypen von Predigten, die Vorgehensweisen für den Aufbau expositorischer Predigten, Analyse und Darlegung von Schriftpassagen, der Gebrauch verschiedener Predigtmuster und eines Predigtplans werden u. a. behandelt. Die Kursteilnehmer setzen das Gelernte praktisch anhand des Matthäusevangeliums um durch Erstellen von Predigten für ihren eigenen Kanzeldienst.

Arbeitsmaterialien:
2-Punkte-Kurs: Studienführer und Bibel.
3-Punkte-Kurs: Studienführer, Bibel und das Buch „Evangelikale Predigtlehre“(Stadelmann).

MIN3013 Einführung in die Kirchenmusik

(3 Studienpunkte)

Musik ist eine der effektiven Methoden, die dazu genutzt werden kann, das Evangelium zu verbreiten. David sang vor dem Herrn, und der Apostel Paulus ermutigte die Gemeinde zusammenzukommen und sich durch Psalmen und Lieder zu dienen. Dieser Kurs beschäftigt sich besonders mit der Musik im Gottesdienst, bei der Evangelisation, im Dienst unter verschiedenen Kulturen und auch mit Musik als Mittel für die christliche Erziehung. Von diesem Kurs profitieren besonders Christen, die ihrer lokalen Gemeinde mit Musik dienen möchten.

Arbeitsmaterialien: Studienführer, das Buch „Kirchenmusik: Eine Einführung“ (Wilson) und die Bibel.

MIN3043 Homiletik

(3 Studienpunkte)

Dieser Kurs ist eine Einführung in den Predigtdienst. Neben grundlegenden Prinzipien des Predigens werden verschiedene Predigttypen beleuchtet. Die Kursteilnehmer lernen die Bestandteile der Predigt kennen, die Schritte bei der Entwicklung einer Predigt sowie psychologische, rhetorische und geistliche Prinzipien, die sie praktisch im Entwickeln eigener Predigten umsetzen.

Arbeitsmaterialien: Studienführer, das Buch „Effektive Predigtvorbereitung“ (Braga) und die Bibel.

MIN3052 Die Anbetung Gottes

(2 Studienpunkte)

Dieser Kurs hat das Ziel, ein besseres Verständnis einer christlichen Anbetung unter der Leitung des Heiligen Geistes zu vermitteln. Voraussetzung für das Verständnis von Anbetung ist ein Verständnis darüber, wer Gott ist, wie er ist, und warum er möchte, dass wir ihn anbeten. Die Anbetung Gottes erörtert die Notwendigkeit, den Wert und die Auswirkungen der Anbetung und vermittelt biblische Modelle der Anbetung als Richtlinien sowohl für die persönliche als auch für die gemeinsame Anbetung. Der Verfasser gibt praktische Anweisungen für die Leitung der gemeinsamen Anbetung auf der Grundlage der Bibel. Er ermutigt auch zur eigenen Weiterentwicklung und Reife in der persönlichen Anbetung Gottes.

Arbeitsmaterialien: Studienführer und Bibel.

MIN4033 Strategie für Gemeindewachstum

(3 Studienpunkte)

Christliche Studierende fragen sich oft, wie sie einer Gemeinde helfen können zu wachsen. Dieser Kurs möchte sie mit der Bedeutung des großen Missionsbefehls in Bezug auf Weltevangelisation und Gemeindeentwicklung vertraut machen. Die Kursteilnehmer lernen zugrunde liegende Prinzipien des Gemeindewachstums kennen. Außerdem lernen sie, eine Diagnose örtlicher Gemeinden zu erstellen sowie Gründe für Gemeindewachstum oder mangelndes Gemeindewachstum zu identifizieren.

Arbeitsmaterialien: Studienführer, das Buch „Gemeindewachstum verstehen“ (McGavran) und die Bibel.

Interkulturelle Studien

COM3103 Christus kulturgemäß kommunizieren

(3 Studienpunkte)

Der Einfluss kultureller Unterschiede auf die Interaktion zwischen Menschen, die Verbesserung unserer kommunikativen Fähigkeiten in einer immer näher zusammenrückenden Welt, die unterschiedlichen Sicht- und Denkweisen der Menschen anderer Kulturen und deren Auswirkungen auf ihr Verhalten werden erarbeitet. Der Kurs möchte helfen, zu “Ausgesandten” zu werden, die in einer Umgebung außerhalb der eigenen Kultur von Christus erzählen und Menschen in ihrem kulturellen Umfeld erreichen.

Arbeitsmaterialien: Studienführer, das Buch „Christus kulturgemäß kommunizieren“ (Hesselgrave), die Bibel.

MIS3012 Einführung in die Mission

(2 Studienpunkte)

Dieser Kurs ist sowohl biblisch orientiert als auch auf die gegenwärtige Situation ausgerichtet. Die Lehre der Bibel über Mission wird auf der Grundlage sowohl des Alten als auch des Neuen Testaments dargelegt. Zwei übergreifende Missionsthemen – international und biblisch – werden in diesem Studienführer durchgängig behandelt: Der Missionsauftrag des erlösten Volkes Gottes und die Missionsstrategie Christi. Der Autor, ein ehemaliger Missionar, schreibt aus eigener langjähriger Erfahrung.

Arbeitsmaterialien: Studienführer und Bibel.

MIS4042 Einführung in den Islam

(2 Studienpunkte)

Dieser Kurs ist eine Einführung in die Grundlagen des Islams mit seinen Glaubensgrundsätzen, seinen Praktiken und seinem gegenwärtigen Status als Weltreligion. Dabei werden die Grundzüge der Geschichte des Islams zusammengefasst und Schlüsselbegriffe definiert. Der Autor stellt wichtige Glaubensgrundsätze des Islams und des Christentums gegenüber und nennt praktische Richtlinien, wie Christen Muslimen in effektiver Weise das Evangelium bezeugen können.

Arbeitsmaterialien: Studienführer und Bibel.

REL2012/3 Menschen und ihr Glaube

(2 oder 3 Studienpunkte)

Dieser Kurs gibt neben einer Einführung in das Wesen von Religion einen Überblick über die zehn bedeutendsten Weltreligionen: Animismus, Hinduismus, Sikhismus, Taoismus, Lehre des Konfuzius, Buddhismus, Shintoismus, Judentum, Christentum und Islam. Der Kurs befasst sich mit ihrem jeweiligen Ursprung, der Entwicklung, Lehre und Literatur und stellt sie dem Christentum vergleichend gegenüber. Den Schluss bildet eine Analyse, wie das Verlassen christlicher Orthodoxie zur Entstehung von Sekten führt.

Arbeitsmaterialien:
2-Punkte-Kurs: Studienführer und Bibel.
3-Punkte-Kurs: Studienführer, Bibel und das Buch „Jesus – einzig wahrer Gott? Warum mich von allen Religionen nur eine überzeugte“ (Zacharias).

Allgemeinbildung

HIS2202/3 Kirchengeschichte I: Von Pfingsten bis zur Reformation

(2 oder 3 Studienpunkte)

Die Geschichte des Christentums von seiner Geburt bis zu den Anfängen der Reformation umfasst die apostolische Kirche, die frühen Kirchenväter, die ökumenischen Konzile, das Aufkommen der mittelalterlichen Theologie und Kirchenpraxis sowie die Anfänge der Renaissance in Europa. Ebenso werden Beiträge führender christlicher Theologen, die Beziehung zwischen Kirche und Staat und die Entwicklung des Mönchtums und der Mission betrachtet.

Arbeitsmaterialien:
2-Punkte-Kurs: Studienführer und Bibel.
3-Punkte-Kurs: Studienführer, Bibel und das Buch „2000 Jahre Kirchengeschichte“ (Sierszyn)

HIS2302/3 Kirchengeschichte II: Von der Reformation bis zur Gegenwart

(2 oder 3 Studienpunkte)

Diese Einführung in die Geschichte des Christentums von der Reformation im 16. Jahrhundert bis zur Gegenwart handelt von Epochen der Erneuerung, organisatorischen Aspekten, theologischen Fragen und der geografischen Ausbreitung. Außerdem beleuchtet dieser Kurs das Leben und die Beiträge bedeutender christlicher Prediger, Leiter und Theologen, und schließt mit einer Beurteilung aktueller Bewegungen wie der charismatischen Erneuerung und der nichtwestlichen Mission.

Arbeitsmaterialien:
2-Punkte-Kurses: Studienführer und Bibel.
3-Punkte-Kurs: Studienführer, Bibel und das Buch „2000 Jahre Kirchengeschichte“ (Sierszyn)

LDR3012 Prinzipien christlicher Leiterschaft

(2 Studienpunkte)

Auswahl und Entwicklung von christlichen Leitern sind eine der hauptsächlichen Herausforderungen, der die Gemeinde ausgesetzt ist. Dieser Kurs vermittelt eine neuzeitliche Theologie christlicher Leiterschaft. Er diskutiert Leiterschaftstheorie und biblische Prinzipien der Leiterschaft, präsentiert dienende Leiterschaft als ein Modell für christliche Leiter und beschreibt die Hauptfunktionen der Leiterschaft.

Arbeitsmaterialien: Studienführer und Bibel.



Kursliste

©2020 Theologische Fernschule e.V.

Prinz-Carl-Anlage 24
67547 Worms